Der Leser ist König

November – Zeit der Weihnachtswünsche?

Aktuell präsentieren Sonja und Udo Weisner vom Reiseblog „Jo Igele“ die Ergebnisse einer Bloggerumfrage im Hinblick auf Kooperationswünsche.

Ich bin nicht der Weihnachtsmann. Doch ich frage mich immer mal wieder: Was wünscht sich wohl der liebe Leser vom Reise- beziehungsweise Meerblogger? Einfach nur gute Geschichten, die unterhalten, informieren und an wunderbare Orte führen? Eine virtuelle Reise? Lustige Einlagen? Fünf Minuten Kurzweil während des schnöden Alltags?

Meerblog hat ein neues Design mit netten neuen Funktionen. Es gibt jetzt ab und an mal eine Statusmeldung, ein Zitat oder ein kurioses Bild zwischendurch. Doch nun zur Frage der Fragen: Was sollen wir – also die komplette Redaktion – inhaltlich verbessern?

Bitte, liebe Leser, schreibt mir hier in den Kommentaren, was ihr mögt oder was ihr euch wünscht – ganz unabhängig von Weihnachten!

Danke euch allen – für eure Treue und die kostbare Zeit!

Die Redaktion – Elke, Julchen, Janni & Luis

Die komplette Meerblog-Redaktion auf einem Bild! © Elke Weiler
Die komplette Meerblog-Redaktion auf einem Bild! © Elke Weiler

Noch mehr lesen?

  1. Liebe Elke,
    das neue Design von Meerblog ist sehr schön und ansprechend! Ich wünsche mir, dass Du weiter so schöne Orte mit so treffenden Worten beschreibst, bei denen ich am liebsten ebenfalls dorthin fahren möchte.

    Dayo wünscht sich, dass er mit Julchen nächstes Jahr mal am Nordseestrand rennen kann und ihn dabei keiner abruft.

    Suri wünscht sich Ruhe, damit sie sich ungestört über die Kolumnen von Julchen und Janni amüsieren kann …

    Liebe Grüße aus der Wetterau
    Martina, Dayo und Suri

    • Das ist ganz lieb von euch, Martina, Dayo und Suri.

      Danke, danke, danke!!! Und an dem Nordseetermin müssen wir arbeiten! 🙂

      Liebe Grüße und noch einen schönen Abend,

      Elke

  2. Logisch, dass wir uns am Strand treffen! Huhu, Dayo! Das wäre echt ganz toll! Du musst nur ein bisschen aufpassen wegen Janni. Der ist schon mal eifersüchtig…

    Bussi,

    Julchen

    • Huhu Julchen,
      alles kein Problem. Wenn er vor mir steht und ich ihn mal so von oben schief anblase, lässr er uns bestimmt erst einmal in Ruhe!
      Fetter Schmatzer
      Dein Dayo

      • Ui, das bin ich aber tief beeindruckt, Dayo-Baby! Wie groß bist du denn so? Nur zu deiner Info: Ich bin auch nicht gerade klein. Sie vergleichen mich mit Shetlandponys… Und was Julchen angeht, kenn‘ ich nichts, aber auch gar nichts!!!! Capito?

        Big Janni

        • Jaja, das haben schon ganz andere gesagt, Herzchen! Aber letztendlich wirst auch Du den Schwanz einziehen, wenn ich mich mal so richtig vor Dir aufgebauthabe. Aber vielleicht können wir uns ja auch friedlich einigen. Ich will ja nur ein bisschwn mit Julchen toben … Du kannst dafür Suri haben und das ist ne Prinzessin …
          Gruß
          Dayo

  3. Ich bin noch etwas verwirrt wegen der neuen Anordnung. Aber sieht sehr schön aus!

    Nur finde ich den direkten Link zu den Hundegeschichten nicht…

    Viele Grüße,

    Babs

    • Danke für den Hinweis, Babs! Ich habe eine eigene Rubrik HUNDE angelegt, siehe Navigation links. Du kannst außerdem author/julchen oder author/janni hinter meerblog.de in der Browserzeile eingeben. Und ich werde die Stories der beiden ab und an featuren! LG, Elke

  4. Angela und Bo

    Wir wünschen uns
    Einfach nur gute Geschichten, die unterhalten, informieren und die an wunderbare Orte führen! Lustige Einlagen! Fünf Minuten Kurzweil während des schnöden Alltags!
    Reisen mit Hund ,Life in General…
    Janni könnte sich etwas mehr verwirklichen ohne das Julchen dabei zu kurz kommt.

    LG Angela & Bo

  5. Liebe Elke,

    ich würde sagen: mach einfach so weiter! Deine Fotos haben oftmals eine fast magische Wirkung und strahlen eine unendliche Ruhe aus. Und die Texte – eine Einladung zum Miterleben und veilleicht auch Nachreisen. Dein Blog macht einfach Spaß!

    Viele Grüße
    Monika

  6. Alles super, echt! Aber wo sind eigentlich die Instagrams abgeblieben?

    • Das Plugin passt leider von der Größe nicht mehr, also muss ich etwas Neues finden… So lange kannst du einfach über den Button oben direkt auf die Seite kommen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.