Ferien an der Wand

Gewinnspiel | Es ist so etwas wie ein Kater, den ich empfinde, wenn ich von einer Reise zurückkomme. Der Alltag fühlt sich nach all den schönen Erlebnisse oft banal an, und es fällt mir schwer, mich wieder einzuleben. Natürlich ist das nicht immer so. Manchmal bin ich sehr froh, zu Hause an der Nordsee zu sein. Vor allem im Sommer.

Regnet es in Strömen, oder hängen dichte Nebelschwaden über der nordfriesischen Marsch, hilft nur eines: Man muss es wie die Skandinavier machen, es soll drinnen „hygge“, also kuschelig und gemütlich sein. Warm muss es bei Schietwetter sein, auch für die Seele. Vielleicht werde ich bei der Neugestaltung unserer Räumlichkeiten exotisches Flair hinzufügen.

Natur, Architektur oder Reisemotive?

Eine karibische Ecke mit Hängematte, Pflanze und bunten Bildern. Ich habe mich bei den Kunstdrucken von artboxONE umgesehen. Ein großer Freund von schlauen Sprüchen an der Wand bin ich nicht, doch „I work because I love this shit“ von m.belle wild auf Leinwand gekritzelt trifft den Nagel auf den Kopf. Gut fürs Büro, schick als Handhülle.

Alles auf Holz
Alles auf Holz

Die „Hello“ sagende Kuh mit dem Hut von Florent Bodart ist sensationell. Der Kunstdruck spiegelt meine Meinung über Kühe wider, die ich weniger als Nutztiere, sondern als intelligente, soziale Wesen sehe. „Folge dem Kaninchen“ hingegen, eine Idee von Fab.Funky, würde sich sehr gut in der Hundeecke machen. Für rasante Träume mit zuckenden Pfötchen im Schlaf.

Oder die Pinguinliebe vom selben Künstler, ebenfalls auf eine Art Buchhintergrund gemalt. Pläne für ein Pinguin-Meeting schmieden… Ach ja, die karibische Ecke! Dort passt der Paradiesvogel von Angela Traunig hinein. Oder das Ananas Selfie von Lexie Greer als Holzbild, das ist Sommerfeeling!

Alles dreht sich ums Reisen.
Wandreisen

Eines wird mir klar: Am besten wäre es, das Haus ab und zu umzudekorieren, damit keine Langeweile aufkommt. Also wie in einer Galerie zu agieren und auch seinen Besuchern etwas Neues zu bieten. Da steht nämlich die „Porta al Canale“, eine zarte Impression aus Venedig von Josef Jumpers, schon auf der Warteliste. Und zum Thema Reise gibt es eine ganz eigene Kategorie.

Der Gutschein

Und jetzt das Beste: Ihr könnt einen Gutschein über 50 Euro bei artboxONE gewinnen. Was ihr dafür tun müsst? Einfach nur einen Kommentar im Blog hinterlassen, und zwar über euer liebstes Motiv an der Wand. Also Kind, Enkel, Hund, Meerschwein, Düne, Meer – egal was!

Teilnahmebedingungen & Ablauf: Mitmachen kann jeder ab 18 Jahren, ihr müsst lediglich in den Kommentaren Vor- und Nachnamen sowie eine korrekte E-Mail (wird nicht veröffentlicht) hinterlassen.

Der Gewinner wird am 31. Juli 2016 per Zufallsgenerator gezogen und per E-Mail benachrichtigt. Die Abwicklung des Gewinns erfolgt über artboxONE. Sollte sich eine angegebene E-Mail als unzustellbar erweisen, oder antwortet der Gewinner nicht binnen drei Tagen, wird ein Neuer ausgelost. Die angegebene E-Mail wird zur Benachrichtigung und zum Versand des Gutscheins genutzt und nicht an Dritte weitergeben.

Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Wir behalten uns vor, die Regeln des Gewinnspiels zu ändern oder bei Missbrauch abzubrechen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Ich wünsche euch viel Glück!

Update: Der Gewinner ist gezogen und freut sich hoffentlich bald über frische Wanddeko!

Text und Aufmacherbild: Elke Weiler

Dieser Artikel entstand in Kooperation mit artboxONE.

  1. Chris Kaiser

    Tolle Aktion von dir

  2. Eins meiner liebsten Motive ist ein Panoramabild, dass ich in Australien an einem Menschenleeren Strand aufgenommen habe! Aber es gibt da sehr viele Fotos die ich liebe und die theoretisch an die Wamd gehören. 😉
    Ich drück mir dann mal selbst die Däumchen, dass ich dein tolles Gewinnspiel gewinne. 😉
    Alles Liebe, Jen

  3. Daniel Petereins

    Hej hej, am liebsten sind mir Motive von eigenen Reisen, ob ein Landschaftsausschnitt, ein Gruppenfoto oder ein Selfie vor sehenswerter Kulisse, völlig gleich. Am schönsten finde ich derzeit ein Motiv vom Black Sand Beach in Vík auf Island morgens mit leichten Nebelschwaden und grünen Hängen im Hintergrund und Massen an schwarzen, rund geschliffenen Steinen auf dem schwarzen, an diesem Tage noch unbetretenen Kieselsteinsand.

  4. Familie, Freunde und Reisefotos finden sich so einige bei uns an der Wand. Am liebsten mag ich jedoch unsere riesige Weltkarte mit allen bereits bereisten Ländern und den nächsten Zielen.

  5. So viele süße und schöne Motive. So ganz spontan: Ich mag den Blue Van. Weil er so grün ist. 🙂

  6. Die kunterbunte Weltkarte ist am Schönsten – dabei kann man wunderbar träumen und Pläne schmieden. 🙂

  7. „Steig ein, wir fahren ans Meer“….

    …jedes Jahr mit den Beardies nach Rømø zum Strand und zu den Hundeskoven 🙂

  8. Oh ich hätte da eine idee . Einen karmann ghia cabrio. <3 irgendwann, ja irgendwann bekomme ich einen. am liebsten in nivea blau
    lg Levke

  9. Claudia L.

    Öfter mal umdekorieren – eine gute Idee! 🙂
    Bei mir sollte es aber auf jeden Fall was schön Farbiges sein! Mein Lieblingsbild ist eine Landschaft mit verstärkten Farben, hängt bei uns im Flur. Aber die anderen Zimmer können ruhig noch mehr Farbe vertragen… 🙂

  10. Peter Brandt

    Endlich keine weißen Wände mehr!

  11. Lisa Haeussler

    Mein Lieblingsmotiv ist ein Foto von meinem Sohn, als er noch ganz klein war. Das ist zwar noch gar nicht so lange her, aber es zeigt, wie schnell die Kleinen groß werden und wie sehr man die Zeit genießen muss…

  12. Hallo, gerade in unserem Heim im fast dauernassen Ostfriesland machen wir viel eigene Deko mit unseren Urlaubsbildern – auch um die Zeit bis zum nächsten Aufbruch leichter zu überbrücken 🙂
    Lieblingsmotive sind immer Bilder von unserer Tochter und / oder kombiniert mit Bildern aus der alten Hafenstadt Torrevieja 🙂
    Liebe Grüße,
    Jürgen

  13. Mein Lieblingsbild ist ein Foto von mir und meiner Freundin, das wir im SriLanka Urlaub im fahrenden Zug von Nuwara Elija nach Kandy aufgenommen haben.

  14. Stefan Wenk

    Ich könnte auch noch etwas Wanddeko gebrauchen. Tolles Gewinnspiel

  15. Ich hätte so gern eine Weltkarte!

  16. Guten Mogen liebe Elke,
    ich bin gestern aus Wacken zurückgekommen und ich würde mich am meisten über das Bild freuen, wo ich und mein Freund, bekleidet mit Wacken Trikots, knöchelhoch im Matsch stehen und im Hintergrund Iron Maiden spielt. Das war das absolute Highlight! Wir sehen so glücklich aus- unglaublich. Um uns herum die tobende Menge.
    Ein echter WOW-Effekt.
    Liebe Grüße
    Sarah

    • Herrlich!!! Das Gewinnspiel ist leider vorbei, aber danke dir für das Bild. Ich glaub‘, ich muss da auch mal hin!! 🙂 Liebe Grüße! Elke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: