Zeit für Æbleskiver

Hefebällchen, dänisch
Die Hefebällchen aus der Spezialpfanne habe ich zum ersten Mal in Nordfriesland gegessen, und das noch nicht mal zur Weihnachtszeit. Es war im Sommer, ganz in der Nähe, als das Café Alte Schule in Warmhörn noch existierte und einen „Genussmarkt“…

Italien à la carte

Italien
Manchmal sitzen wir beim Abendessen, hören Radio, und plötzlich bin ich ganz weit weg. Mit einem Reggae-Stück in der Karibik. Mit einer Salsa in Kuba. Mit Punta-Rock an diversen Orten in Mittelamerika, auch an solchen, die ich noch nicht live…

Addio, Emilia!

Ente Emilia
Die erste und vermutlich einzige Acadiane meines Lebens hat am 18. März 1983 in Frankreich das Licht der Welt erblickt. Wie sie nach Italien kam, weiß ich nicht. Vermutlich auf einem Transporter zusammen mit anderen Citroëns. Vielleicht blieb sie auch…

Die Zeit der Zugvögel

Nonnengänse in der Luft
Herbststille, die sich in Farben, Stimmungen, Düften, Geräuschen auflöst. Der Geruch von Wasser, das Geschnatter der Gänse. Ich bin an dem Platz zwischen Waygaard und Fahretoft, wo sich Südtonderns Windsurfer treffen. Doch im Oktober ist nichts los am Bottschlotter See,…

Happy mit Plattfischen

Hund Strandkorb
Wo Stadt und Strand zu einer Einheit verwachsen, wundert es wenig, wenn es am Meer zu einer neuen Dimension von Beach Life kommt: Der soziale Strand – eine Mischung aus städtischer Promenade und beliebtem Treffpunkt nach Feierabend. Kurz gesagt: Eckernförde.…

Sunset im Strandkorb

Sunset am Strand
Und dann bin ich in Laboe gelandet. Letztes Jahr um diese Zeit, als ich für Buchrecherchen die Strände Schleswig-Holsteins unter die Lupe genommen habe. Strände an Seen, Flüssen, am Nord-Ostsee-Kanal, vor allem aber an den beiden Meeren. Und an der…

Auf Kuschelkurs

Als ich mich entschloss, Patin eines Blonden Mangalitza Schweins zu werden, war mir die Haarfarbe eigentlich egal. Ich dachte, sie hätten alle blonde Wolle. Die Patenschaft wurde virtuell arrangiert, ein paar Klicks und fertig. Nun will ich mehr wissen, vor…

Mein Slow Guide für Hvide Sande

Lyngvig Fyr
Endlich Urlaub! Gleich zwei Mal hintereinander war ich auf dem schmalen Landstreifen zwischen Nordsee und Ringkøbingfjord, auf Holmsland Klit. Zwei Mal in unterschiedlichen Konstellationen. Eigentlich wollte ich wirklich nur Urlaub machen und habe lediglich ein paar Impressionen auf Instagram geteilt.…