Schlagwort Ema Jons

Melancholie in Palermo

Früh am Morgen werde ich wach, es ist noch dunkel draußen. Weißer Rauch zieht vom Schiffsschlot zum Meer, als würde er ins Wasser fallen. Vögel, die seltsam leuchten, fliegen in kleinen Gruppen gen Himmel. Erst als die Lichter der sizilianischen…