Hamburg

Hamburg mit dem Rad

Herbst in the City

– Werbung – Es gibt Tage, da wirkt die Stadt grau. Das sind diese Tage, da siehst du nur Stein und spürst den Beton unter den Füßen. Selbst die Luft erscheint dir grau. Doch dann hörst du die Geschichten. Und das Wasser. Überall das Wasser. Und dir fällt wieder ein: Hamburg soll mehr Brücken als …

Herbst in the City Weiterlesen »

Das Klangschiff

Ein kalter Nachmittag im Winter, und ich stehe zum ersten Mal vor den Toren der fertigen Elbphilharmonie in Hamburg. Von außen wirkt sie stolz, vornehm und ein bisschen zugeknöpft. Wie ein Bollwerk liegt der Kaispeicher A im Hafen, seit den 60er Jahren Stürmen und Fluten trotzend. Mit der Entkernung hat er alte Düfte von Tabak, …

Das Klangschiff Weiterlesen »

Amrum, Strand

Himmel über Nordfriesland

Ich stehe vor einem Bild, ich habe es gefunden. Eigentlich mag ich Bilder am liebsten an dem Ort, für den sie geschaffen wurden, an dem sie einzigartig sind. Etwa die „Mariä Himmelfahrt“ von Tizian in der Kirche Santa Maria Gloriosa die Frari in Venedig. Der Ort schafft hier eine Bühne für das Bild. Wenn ich …

Himmel über Nordfriesland Weiterlesen »

Die Schanze groovt

Ich mag diesen Pulsschlag der Stadt, nie zu schnell, nie wirklich hektisch. Ein fast grooviger Rhythmus, zumindest was Schanze und Karo angeht. Man ist locker drauf. Man duzt sich.

Binnenalster

Hamburg à la carte

Auf Rotterdam und Antwerpen folgt nun eine weitere Hafenstadt. Meine Tipps führen abseits touristischer Pfade, weg vom Jungfernstieg und von der schönen Alster. Dafür geht es in meine Lieblingsviertel – von Klein-Portugal am Hafen bis zur Elbinsel Wilhelmsburg. Natürlich kommt auch der kulinarische Aspekt nicht zu kurz, und ich verrate, wo man in Hamburg nachhaltig übernachten kann.

An und auf der Alster

Auf dem Bett ist Liegen in jeder Himmelsrichtung möglich, rein von der Fläche her. Sechs Kopfkissen für diverse Schlaftypen und daneben zwei Schoko-Betthupferl, die ich sofort vertilge. Ich bin im achten Stock des Barcelo Hotels in Hamburg und damit auf Höhe der umliegenden Dächer. Nur wenige Bauherren brechen das ungeschriebene Gesetz der Hansestadt, nicht höher …

An und auf der Alster Weiterlesen »

Blümchen in Reih und Glied

Natur mag ich am liebsten wild. Schon auf den Marschwiesen Nordfrieslands stören mich die Zäune, und ich mag die Rehe, die sie missachten. Doch Pflanzen auf dem Präsentierteller – das ist natürlich ein anderes Kaliber. Was ist eine Internationale Gartenschau? Das Paradies für Hobbygärtner und Senioren? Nicht nur, denn nach jeder Ausstellung bleibt etwas für …

Blümchen in Reih und Glied Weiterlesen »

Scroll to Top