Kategorie Schleswig-Holstein

Meerblog ist in Schleswig-Holstein entstanden, daher bildet das nördlichste Bundesland einen Themenschwerpunkt. Jede Menge Geschichten von der Nord- und Ostsee.

Die Zeit der Zugvögel

Nonnengänse in der Luft
Herbststille, die sich in Farben, Stimmungen, Düften, Geräuschen auflöst. Der Geruch von Wasser, das Geschnatter der Gänse. Ich bin an dem Platz zwischen Waygaard und Fahretoft, wo sich Südtonderns Windsurfer treffen. Doch im Oktober ist nichts los am Bottschlotter See,…

Sunset im Strandkorb

Sunset am Strand
Und dann bin ich in Laboe gelandet. Letztes Jahr um diese Zeit, als ich für Buchrecherchen die Strände Schleswig-Holsteins unter die Lupe genommen habe. Strände an Seen, Flüssen, am Nord-Ostsee-Kanal, vor allem aber an den beiden Meeren. Und an der…

Kiel am Wasser

Kiellinie
Manche wirken fast so groß wie Jungschwäne und stehen unverdrossen in der Menge zwischen Spaziergängern, Joggern, Rad- und E-Rollerfahrern: Kiel hat die dicksten Möwen. Ich bin mit dem Rad unterwegs und weiche ihnen aus. Das große Miteinander scheint auch zur…

Die hippe, stille Landzunge

Düne, Ostsee
Der Wettergott meint es gut mit mir. Als ich Heiligenhafen erreiche, knallt die Sonne dermaßen, dass ich gleich über die schmale Brücke zum Strand düse. Sämtliche Sonntagsausflügler und Urlauber scheint es nach Steinwarder verschlagen zu haben. Angesagte neue Hotels, eine…