Finnland

Roadtrip

On the road

Werbung | Gleich zu Beginn des Roadtrips mit Ente Emilia durch den Südwesten Finnlands hatten wir Pech. Bei der Ankunft mit der Fähre in Helsinki merkte ich beim Öffnen von Emilias Fahrertür, dass etwas nicht stimmte. In der Tat, die Tür ließ sich nicht mehr schließen! Im Hafen half man mir netterweise, die nächste offene …

On the road Weiterlesen »

Lillajul, die kleine Weihnacht

Als ich am Freitagabend in Mariehamn ankomme, ahne ich noch nichts von meinem Glück. Es regnet, der Wind bläst kräftig zur Begrüßung, und in der Hotelbar legt sich ein schwedischer Country-Sänger ins Zeug. Ich verkoste ein paar Tapas nach Julbord-Art, sozusagen einen repräsentativen Querschnitt durch das Weihnachtsbuffet, schließlich haben wir fast den ersten Advent. Am …

Lillajul, die kleine Weihnacht Weiterlesen »

Picknick im Advent

Wir haben Glück. Noch drei Tagen voller Wind und einer aufgewühlten Ostsee ist Ruhe ins Archipel eingekehrt. Grau der Himmel, grau das Meer, doch ein lichter, fast blauer Streifen am Horizont macht uns Hoffnung. Vilhelm Holmberg, kurz Ville genannt, wartet schon mit „Lisa Marie“ im Hafen, um uns den Schärengarten vor Mariehamn zu zeigen. Der …

Picknick im Advent Weiterlesen »

Über dem Polarkreis

Jedes Mal, wenn ich Lust auf den Geschmack des Nordens bekomme, schaue ich bei Bloggerkollegin Michaela auf „Mahtava“ vorbei. Das ist Finnisch und heißt so viel wie toll, klasse. Beim Lesen ist mir aufgefallen, dass Michaela sowohl in München als auch im finnischen Alakylä lebt. Das hat mich neugierig gemacht, und ich wollte Michaela ein …

Über dem Polarkreis Weiterlesen »

Wolken über Rauma

Ein grauer Tag. Als ich in Rauma aufwache, weiß ich zunächst nicht, wo ich bin. Wieder in Finnland, ja. Zurück von den Ålandinseln und immer noch berauscht von deren wilder Schönheit. Nichts als roter Stein und Meer und Licht. Der Duft von Heide und Fichten. Dann die magische Fahrt durch das Archipel, die fast übergangslos …

Wolken über Rauma Weiterlesen »

Roadtrip gerettet!

Ziellos laufe ich durch prall gefüllte Straßen im Zentrum von Helsinki. Vorbei an Straßenmusikanten, die „Moon River“ zum Besten geben. An jeder Ecke eine andere Melodie. Nichts kann mich aufmuntern. Ich denke an „Frühstück bei Tiffany“, an die Methode von Holly Golightly sich durch den bloßen Anblick von Luxus wohl zu fühlen. Ich sehe die …

Roadtrip gerettet! Weiterlesen »

Die schönsten Ecken von Helsinki

Helsinki mag auf den einen oder anderen etwas spröde wirken, vielleicht. Aber nur auf den ersten Blick. Es ist eine Hafenstadt, nicht zu groß, nicht zu klein. Mit der ganzen Bandbreite einer Hauptstadt, und das nicht nur in kultureller Hinsicht. Helsinki selbst ist grün, und der Nuuksio Nationalpark liegt quasi vor der Haustür. Ein paar …

Die schönsten Ecken von Helsinki Weiterlesen »

Scroll to Top