Kategorie Slow Travel

Happy mit Plattfischen

Hund Strandkorb
Wo Stadt und Strand zu einer Einheit verwachsen, wundert es wenig, wenn es am Meer zu einer neuen Dimension von Beach Life kommt: Der soziale Strand – eine Mischung aus städtischer Promenade und beliebtem Treffpunkt nach Feierabend. Kurz gesagt: Eckernförde.…

Mein Slow Guide für Hvide Sande

Lyngvig Fyr
Endlich Urlaub! Gleich zwei Mal hintereinander war ich auf dem schmalen Landstreifen zwischen Nordsee und Ringkøbingfjord, auf Holmsland Klit. Zwei Mal in unterschiedlichen Konstellationen. Eigentlich wollte ich wirklich nur Urlaub machen und habe lediglich ein paar Impressionen auf Instagram geteilt.…

Mein Slow Guide für Oslo

Oslo
Zwei Tage, zwei Nächte sollte ich in der norwegischen Hauptstadt verbringen, doch unversehens wurden es vier. Auch wenn ich es nicht mehr geschafft habe, eine der schwimmenden Saunen am Fjord aufzusuchen, war die Verlängerung eine meiner besten Entscheidungen im noch…

Geschichten aus dem Norden

Keine Geschichte ohne Hauptdarsteller. Der Erzähler selbst kann als zentrale Figur des Geschehens auftreten, was gerade beim Bloggen in der Natur der Sache liegt, geht es doch um persönliche Erlebnisse. Dieses Mal habe ich nach Geschichten aus Nordeuropa gesucht, die…

All about Slow Travel

Slow Travel
In einem Urlaub mit meinen Eltern auf Ischia lernte ich eine Familie aus Neapel kennen, beziehungsweise deren Tochter und den Familienhund. Ohne die Sprache zu sprechen, versuchten wir Kinder uns auszutauschen und etwas über das Leben des Anderen zu erfahren.…

Meine Nordsee-Dekade

Beachlife Nordsee
Die letzten zehn Jahre habe ich an der Nordsee verbracht, wo aus dem Stadt- überraschend schnell ein Landmensch geworden ist. Mangels Alternativen brauchte ich hier wieder ein eigenes Auto. Emilia zog ein, eine über 30 Jahre alte Acadiane aus Italien,…

Winter in Odense

Vor Weihnachten in Odense
[Bezahlte Pressereise] Am letzten Wochenende habe ich nicht nur ein Wort gelernt, sondern auch gelebt: hyggesnakke. Es ist mein zweiter Besuch in Odense, vor ein paar Jahren habe ich über das Haus des Dichters geschrieben. Der Mythos Hans Christian Andersen…

Ich reise, also bin ich?

Über den Wolken, Australien
Am Sonntag habe ich ausnahmsweise „Anne Will“ geschaut. Aber nur, weil meine persönliche Heldin Greta Thunberg per aufgezeichnetem Interview zu Wort kam, und die Frage aufgeworfen wurde, wieviel Einfluss die FridaysForFuture-Bewegung auf die Politik ausüben kann. Endlich ging es also…