Kategorie Dithmarschen

Die Nachbarregion Nordfrieslands. Hier ist fast alles wie bei uns, die Nordsee, das Watt, die Leute. Nur gibt es eindeutig mehr Kohl auf den Feldern. Und ein Stück Nord-Ostsee-Kanal.

Das Schmatzen des Watts

Friedrichskoog-Spitze
Eigentlich wollte ich in einer wolkenlosen Sommernacht hinaus auf den Trischendamm, einfach Sterne gucken, weitab von den Lichtern der Zivilsation. Und dann ist plötzlich Herbst, er kommt früh und meint es ernst. Morgens lande ich in einem langsam erwachenden Friedrichskoog-Spitze.…

All about Büsum

Zum Sonnenuntergang ins Watt
„So’n bisschen fröhlicher Gesang, das ist gut für die Seele, das muntert auf“, prophezeit die ältere Dame mit leicht angekratzter Stimme, als wir uns mitten in Büsum begegnen. Sie will wohl neue Mitglieder für den Nordseechor anwerben. Zwar glauben wir…

Karneval auf dem Kutter

Kutterregatta
Wir sitzen im Büsumer Hafen und schlecken preisgekröntes Eis aus Norddeutschland von einem kleinen Wagen. Obwohl Kapitän André uns gesagt hat, es sei noch Zeit, wollen wir den Fischkutter „Westbank“ schon entern. Den Kirmestrubel hinter uns lassen, hinaus aufs Meer.…

Kutter ohne Krabben

Zwei Städte, zwei Länder, ein Meer – so eine abgewrackte Story wie mein Bloggerkollege Luis kriegte ich allemal hin. Schließlich war ich nach Husum und Büsum gereist, also in der Blechhöhle von Nordfriesland nach Dithmarschen. Beides an der Nordsee, meinem Lieblingsmeer.…

Fischbrötchen im Sturm

Ein heftiger Wind fegt über die Hafenstadt Büsum, dem wohl bekanntesten Ort Dithmarschens. Das unfreundliche Aprilwetter hält jedoch nicht die Scharen von Spaziergängern ab, die sich in der Fußgängerzone des Ortes tummeln, gut eingepackt in Mützen und Winterjacken. Viele Geschäfte…