Der Herr der Bücher

Es gibt Dinge, die man nicht in Bildern erzählen kann. Eben noch war blaue Stunde in Porto. Ein Licht am frühen Morgen, das so nur in Meeresnähe scheint. Doch bevor sich die Sonne richtig zeigt, ist alles weg. Die ganze Stadt verschwindet, stattdessen nur dichtes Grauweiß vor meinem Fenster. Das Ende der Dreidimensionaltät. Nur am …

Der Herr der Bücher Weiterlesen »