Finale am Fjord

Hvide Sande

Ein Hundekrimi von der Nordsee

Sommer in Mitteljütland. Eigentlich freut Julchen sich, wieder am geliebten Urlaubsort zwischen Meer und Ringkøbing Fjord zu sein. Auf den Mädelstrip mit Madame und Grandmadame. Ringsherum nur Dünen, Sand und Sommerhäuser. Vielleicht ab und zu ein kleiner Flirt. Die Mietbude in Hvide Sande liegt perfekt mit Aussicht aufs Wasser. Morgens dreht sie mit ihrer Assistentin eine Runde bis zu dem kleinen Fjordhafen.

Und da passiert es! In einer dieser alten Fischerhütten, die als Materialschuppen dienen, muss der Bearded Collie eine Leiche entdecken. Nicht nur die Polizei, auch die Lokalpresse rückt gleich an. Liegt es an dem Aufmacher in der Zeitung, dass sich die Chefermittlerin und ihre Assistentin plötzlich beobachtet fühlen? Doch selbst als man sie angreift, denken die beiden nicht ans Aufgeben.

Im Gegenteil, das Team vergrößert sich, Monsieur und Janni kommen hinzu. Sogar Ole aus Südjütland will helfen. Denn er kannte den Verstorbenen. Langsam zeigt sich, was ihr Freund früher beruflich gemacht hat. Der verschwiegene junge Mann, den sie in Fall Nummer 3 kennengelernt haben. Der sich so verändert hat. Nun fällt er in alte Gewohnheiten zurück, und Julchen fragt sich, arbeitet er für oder gegen sie?

Cover: Kathrin Steigerwald

Einen Stein im Brett hat der Bearded Collie allerdings bei der zuständigen Kriminallutscherin, die sogar im hochschwangeren Zustand noch unermüdlich am Fall arbeitet. Nicht zuletzt kann ein guter Bekannter helfen: Bergson. Ein hübscher Labbi, der sich zum Mantrailer hat ausbilden lassen. Was für ein Wahnsinnsglück, dass er gerade zufällig mitsamt Rudel auf Holmsland Klit Ferien macht!

Finale am Fjord – jetzt im Meerblog-Shop!

Der Nachteil eines großen Teams, das merkt Julchen schnell: Jeder kocht sein eigenes Süppchen, wenn sie nicht ein Machtwort bellt. So geht alles drunter und drüber. Einer sucht das Weite, eine verliebt sich. Und Julchen kommt an den Punkt, an dem sie sich nach ganz normalen Ferien sehnt. Verdammte Ermittlungen!

Der vierte Roman ist als Taschenbuch am 12. Juni 2024 erschienen und nun im Buchhandel bestellbar. Wer gerne ein Buch mit Widmung haben möchte: Unser Shop ist geöffnet! Natürlich könnt ihr euch gerne auch im Shop des Herstellers BoD (siehe unten) umsehen und ins neue Buch hineinlesen. Wer kein signiertes Exemplar und keine original Julchen-Lesezeichen haben möchte, sollte am besten bei BoD bestellen, das geht flott und ist portofrei.

Für Presse, Blogger:innen und Bookstagrammer:innen

Hier noch zwei Links, um bei Bedarf das Cover (made by Kathrin Steigerwald) und / oder den Pressetext herunterzuladen. Wer auch Fotos von Julchen und mir braucht, bitte melden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert