Schlagwort Tating

Aber bitte mit Sahne!

Während anderswo wilde, maskierte Lutscher die Straßen bevölkerten und diese Riesenparty Rosenmontag nannten, zelebrierten Madame und ich einen coolen Mädelsnachmittag. Ein netter Spaziergang am Dockkoog, diverse Schnacks und Snacks auf dem Weg, schließlich ein kleiner Imbiss im Café. Zwischendurch massive…

Bienenstich im Barockgarten

Im Land zwischen den Meeren haben Waldstücke echten Seltenheitswert. Und Holzarchitekturen á la Alm? Exotisch! So sind die Liegestühle des Cafés „Schweizer Haus“ in Tating gen Grün ausgerichtet, und das Holzhaus im sogenannten Schweizer Stil, Baujahr Ende 19. Jahrhundert, gilt…

Bei den Waldfeen

Als waschechter Nordseehund kannte ich einen Wald nur vom Hörensagen. Würde ich dort Feen, Elfen, Trolle und Gnome treffen? Ich traute mich nicht, Madame et Monsieur danach zu fragen. Als wir loszogen, um den Wald zu entdecken, schloss sich uns…