Janni

Ein Gute-Laune-Hund mit ausgeprägtem Knuddelgen und starkem Rudelsinn. Janni vergöttert Chefin Julchen und genießt das Leben – abgesehen von einer Allergie gegenüber Postlutschern und Müllautos. Beruflich schlägt er sich als Security Chief Officer durch, nachdem er des Foodbloggens müde geworden ist.

Janni
Bearded Collie

Nur der Frühling

Sieben Uhr morgens, doch kein Mucks ertönte vom Oberdeck. So bellte ich kurz, aber bestimmt. Die Sonne schien, und es war an der Zeit, in den Tag zu starten! Die Hühner warteten auf Freiheit und Futter, und auch mein Magen konnte bald eine Kleinigkeit vertragen. Außerdem schätzte ich geregelte Abläufe. Durch seinen zuverlässigsten Wecker zumindest …

Nur der Frühling Weiterlesen »

Der Kuhflüsterer

Wenn dir die Holde bei jeder Gelegenheit eins überbrät, hast du entweder bei der Partnerwahl versagt oder schon lange nichts mehr diktiert. Bist du zudem Teil einer preisgekrönten Redaktion, und die Holde deine Vorgesetzte, wird es kompliziert. Als Madame nämlich im März von dieser Riesen-Reiselutscher-Messe aus Berlin zurückkam, hielt sie eine Trophäe in der Hand: …

Der Kuhflüsterer Weiterlesen »

Ziemlich neue Freunde

Manchmal ändert sich alles, und alles ändert dich. Du entdeckst dein Leben und deine Lieben neu. Kennt ihr das? Bei mir war es so, als wir von der schönen Halbinsel Eiderstedt auf die fast-noch-Insel Nordstrand zogen. Irgendwie kamen wir alle zur Ruhe an diesem Ort bukolischer Idylle. Kleiner Einschub. „Wieso kennst du solche Ausdrücke?“, fragte …

Ziemlich neue Freunde Weiterlesen »

Traumfrau gesucht

„Hello…“ Plötzlich verstummte ich. Dabei waren wir mit der Blechhöhle unterwegs, und es gab eindeutig Schafe auf der Fenne zu vermelden. Es lag am Sound. So soft! Die Blechhöhle schaukelte sachte im Wind, passend zu den Klängen aus dem Radio. Madame sagte, das wäre sogar zu slow für einen Slow, aber ich tanzte eh nur …

Traumfrau gesucht Weiterlesen »

Hund am Strand

Winter ohne Märchen

Wenn ein Koffer solo antanzte, war das ein Anzeichen von Grandmadame. Vermutlich würde sie bald auf der Matte stehen. Trotzdem gab ich dem Paketlutscher eine akustische Breitseite. Es konnte schließlich nicht jeder kommen und einen Koffer bringen! Waren wir ein Warenlager? Allerdings roch der Koffer appetitlich, als Sous-Chef und Foodblogger merkst du so was gleich. …

Winter ohne Märchen Weiterlesen »

Heimat bleibt Heimat

Frau Frost schickt einen Gruß von Herrn Winter, und Janni liebt seine Heimat umso mehr. Nun gilt es nur noch, die umtriebige Madame wieder ins nordfriesische Hier und Jetzt zurückzuholen.

Schwebende Göttinnen

Ein Schwarm von Superpiepmätzen flog laut schnatternd über unsere Köpfe hinweg. „Die ziehen jetzt nach Süden“, meinte Julchen altklug. Aber ich wusste genau, dass einige auch da blieben. Es würde nicht mein erster Winter werden. Dass Julchen mich immer wie einen Welpen behandeln musste! Ich hingegen sah sie als Frau, als hoch Attraktive dazu. Meine …

Schwebende Göttinnen Weiterlesen »

Scroll to Top