Norwegen

Glücklich in Norwegen

Als Liebhaberin der nordischen Länder schaue ich gerne bei Vanessa, beziehungsweise auf ihrem Blog „Nordic Wanders“ vorbei. Sie lebt in Norwegen und schreibt mit Leidenschaft über den Norden. Ich möchte nun wissen, wie sich das alles so ergeben hat… Liebe Vanessa, wie bist du eigentlich zum Bloggen gekommen? Nach meinem Bachelor und bevor ich meinen …

Glücklich in Norwegen Weiterlesen »

Schwung ins Blau

In Risør teilt man mir ein Schreiberzimmer zu. Nicht, dass es auf der Tür oder sonst irgendwo so verzeichnet wäre. Ich kann auf bequemen Sesseln vorm Fenster sitzen und aufs Meer blicken, den Booten bei der Einfahrt in den Hafen zuschauen. Sogar ein eleganter Dreimaster aus Oslo legt direkt vor meiner Nase an, während ich …

Schwung ins Blau Weiterlesen »

Die Insel der Möwen

„Wir umrunden den Fluss“, sagt er zum wiederholen Male, damit mir das Aberwitzige an dieser Sache bewusst wird. Ich sitze in Knuts Boot, vielmehr stehe ich neben ihm. Normalerweise umrundet man ja eher Inseln auf dem Wasserweg, aber wenn Knut meint, dann eben einen Fluss. Tatsächlich fahren wir mal gegen, mal mit dem Strom durch …

Die Insel der Möwen Weiterlesen »

Küstenglamour

Die Elche konnte ich nur riechen. Es gab solche, die nach Banane und Wald dufteten, und andere, die nach Milch rochen. Wie schon am Byglandsfjord musste ich mich mit einer langen Leine arrangieren, die meinen Aktionsradius einschränkte. So konnte ich nicht arbeiten! Meine Vorgängerin hatte diverse Duftmarken hinterlassen, die ich zunächst ausgiebig checkte, um mir …

Küstenglamour Weiterlesen »

Elgtun

Am Fjord der Elche

Wir kommen übers Wasser nach Kristiansand, das umzingelt ist vom Wasser. Der Skagerrak dringt in die zerklüftete Bucht, der Fluss Otra mündet hier. Schäreninseln zieren wie Törtchen unterschiedlicher Größe die Bucht, allen voran Odderøya. Zeit für endlose Spaziergänge. Unser erster führt uns nach Fiskebrygga, Hotspot zum Chillen und Speisen beim Fischmarkt. Dort treffen wir den …

Am Fjord der Elche Weiterlesen »

Kaffeeklatsch in Kristiansand

Der Wind fegte mir um die Nase, der Sand kroch in den Plüsch. Ganz oben, auf der höchsten Düne, die ich je betreten hatte. Rubjerg Knude war mehr als eine Wanderdüne. Sagen wir, eine Wunderdüne. Und ich hatte einen neuen Job: Als Hund des Leuchtturms konnte ich den ganzen Tag auf der Düne liegen, ab …

Kaffeeklatsch in Kristiansand Weiterlesen »

Das große Flattern

„Jeg kan fly“, steht auf dem T-Shirt von Kisa. Ich kann fliegen, also Kisa scheint’s zu können. Sie ist Künstlerin, Drachenbauerin und ihr bürgerlicher Name lautet Kirsten Sauer. Rund um die Frau aus dem Westerwald wuseln Kinder mit ihren Eltern herum. Kleben, fummeln und tackern bunte Plastikfolien, Holzstäbe und Schnur zu einem Ganzen, das mal …

Das große Flattern Weiterlesen »

Scroll to Top