Kastilien-La Mancha

Kastilien-La Mancha

Das Mandelwunder

Toledo, endlich. Es ist schon Abend, als wir ankommen. Umso schöner, auf dem Zimmer im Hotel einen kleinen kulinarischen Willkommensgruß vorzufinden. Hungrig öffne ich das Paket: Es scheint sich um feinste Konditorkeksen zu handeln. Ich koste einen von ihnen, der auf der Zunge zergeht. Ungefähr wie Schokoladentrüffel ohne Kakaobohnen. Wolkig, cremig, vollmundig. Viel zu schade, …

Das Mandelwunder Weiterlesen »

Zu Tisch bei Cervantes

Um uns herum rote Erde, fruchtbares Land, dünn besiedelt. „La España profunda“, so nennen sie das hier, tief in Spanien sind wir gelandet. Kastilien-La Mancha. Das Land des Weins, der Oliven und des Safrans. Nicht zu vergessen: Das Land Don Quijotes, des Antihelden der Provinz. Ein sogenannter Landedelmann, der die Welt vor dem Bösen retten …

Zu Tisch bei Cervantes Weiterlesen »

Antonio Romero aus Consuegra

„El Alfar“ in Consuegra hat’s. Typ: ein Ort für alle Sinne. Kein Wunder, dass der 29jährige Antonio Romero das Restaurant seines Großvaters und ehemaligen Bürgermeisters in der Mitte Spaniens weiterführen wollte. Eigentlich hat er ja Psychologie in Madrid studiert. Und er schafft es, seine Interessen mit dem auserwählten Ort und dem Familienbetrieb zu verbinden. Antonios …

Antonio Romero aus Consuegra Weiterlesen »

Duell mit dem Don

Was für eine Reise! Mein Weg schien mit Celebrities gepflastert zu sein. Es begann schon am Hamburger Flughafen: Mesut Özil und Sami Khedira trudelten ein, nachdem sie am Tag zuvor gegen die niederländische Mannschaft gewonnen hatten. Jede Menge Kids wollten ein Autogramm und Foto. Ich auch… und ein paar Tipps für Madrid… Oh no, die …

Duell mit dem Don Weiterlesen »

Scroll to Top