Nur eine kann helfen!

Mademoiselle Julie

Liebste Lutscher, beste Verwandte und werte Kollegen,

ich hab’s fertig! Mein zweites Buch ist gerade frisch bei Neobooks erschienen. Hammerharte Geschichten, wie gehabt! Jede Menge „Himmelschafundmeer“!

Dieses Mal geht’s dermaßen zur Sache, ihr glaubt es nicht. Kater Mats verschwindet, vermutlich ist er auf Weltreise gegangen. Zuletzt wurde ein Löffelgesicht auf der Fähre nach Föhr gesichtet… Jedenfalls wäscht Neuzugang Janni seine Pfoten in Unschuld, handelt es sich bei Mats doch um seinen ehemals besten Kumpel. Aber natürlich macht der kleine Pupser mir ständig nur Probleme! Ihr wollt wissen, warum? Lest meine Geschichten! Letztendlich kann mir nur noch die geniale Psychoanalytikerin Mademoiselle Julie helfen.

Das eBook ist inzwischen auch bei allen üblichen Händlern im Angebot, zum Beispiel Amazon*, Weltbild, Thalia, Ebook, Buch und iTunes.

Viel Spaß beim Lesen und einen dicken Schmatzer!

Euer glückliches Julchen

*Partnerlink

Noch mehr lesen?

Kategorie Hunde, Lesen, Nordsee
Autor

Ein pfiffiger Hund mit leichtem Hang zum Drama. Julchen liebt weite Sandstrände und professionelle Buddelarbeiten. Einst mit Emil verlobt, einem Schapendoes aus Nordfriesland, ist Julchen zur Zeit wieder ungebunden. Neben dem Job als Ressortleiterin Kolumne bei Meerblog arbeitet sie an ihrem dritten Buch. Ein Krimi!

4 Kommentare

  1. Gratulation, meine Liebe!
    Ich verneige mich in Ehrfurcht, dass du dein Zweitwerk bereits draußen hast, wo ich ja immer noch nicht mit dem ersten …. ach. Ich wünsch dir ganz viel Erfolg, Julchen!!
    LG Claudi

  2. WOW! Das klingt ja nach einem wirklich tollen Hundebuch, ist so gut wie gekauft.Vor allem, weil ich doch eine geborene Nordsee-Nase bin und sooooo oft Sehnsucht nach dem Meer habe!

    Ich freue mich, Euch entdeckt zu haben!

    Tierliebe Grüße
    von
    Severine, klein Luna und dem Halunken

  3. Pingback: Meine Lesetipps zur und von der Nordsee

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.