Aktiv und draußen

Longe Côte in Hörnum

Die gegen das Wasser kämpft

„Wie eine Badewanne wirkt das heute“, meint Claudia Niehues mit Blick auf die Nordsee, als wir uns am Strand von Hörnum auf Sylt treffen. Ihren Dienst als Badeaufsicht hat sie gerade beendet. Wir ziehen uns in dem leicht erhöhten Holzhaus um, bevor wir zu den Paddeln greifen und an die Wasserkante laufen. Ein paar Wellen …

Die gegen das Wasser kämpft Weiterlesen »

Der große Wackelpudding

Ich liege auf dem Wasser und schaue in den Himmel. Smarte, kleine Wellen schaukeln mich hin und her. Wolken türmen sich über dem Lago Maggiore, schon bald wird es regnen. Aber was weiß ich schon über das Wetter hier? Über die Schweiz? Über das Tessin? Von Bergen habe ich keine Ahnung. Nach einem langen Weg …

Der große Wackelpudding Weiterlesen »

Watt Pellworm Hallig Süderoog

Spuren im Schlick

Noch steht das Wasser im Watt und glitzert in der Nachmittagssonne. Nur wenige Menschen haben sich an der Abgangstelle WW4 hinterm Deich eingefunden. Doch bis der Postbote Knud Knudsen am Treffpunkt erscheint, ist der wanderfreudige Trupp stark angewachsen. Wir erkennen ihn sofort, denn selbst bei aktuellen 13 Grad auf Pellworm trägt er nur Shorts. Oberkörper …

Spuren im Schlick Weiterlesen »

Eislaufen auf dem Hjälmaren, Schweden

Die Eisläufer

Da ist nur dieses eine Geräusch, das alles übertönt. Die Kufen schrammen über das weiß gepuderte Eis des Hjälmaren. Da ist nur diese eine Farbe, die alles beherrscht. Das Eisgrau des Sees geht in das Eisgrau des Himmels über. Die kleinen Figuren, irgendwo am Horizont, verlieren sich in diesem unwirklichen Raum. Wie Watte wirkt die …

Die Eisläufer Weiterlesen »

Gracht

Übers Wasser spazieren

Ob das ein uralter Traum des Menschen ist, wie eine Ente auf dem Wasser zu sitzen oder darüber spazieren zu gehen? Ich weiß es nicht, aber eines ist sicher: Ich bin reif fürs Board. Stand Up Paddeln in Friedrichstadt. Für Anfänger eignen sich nämlich ruhige Gewässer, und so mache ich bei halbwegs sonnigem Wetter einen …

Übers Wasser spazieren Weiterlesen »

Söderåsen Nationalpark

Der Troll im Wald

Am Anfang ist das Wasser. Es rauscht, es plätschert, als wolle es die ewige Geschichte vom Kreislauf des Lebens erzählen. Ich starte zügigen Schrittes. Doch wozu die Eile? Die Birken ringsherum, so schlank, so hochgewachsen. Ein behutsames, ja behütendes Blätterdach bilden sie über mir. Dazu der Vogelchor, vielstimmig. Ich bin berauscht vom Wald, dem flirrenden …

Der Troll im Wald Weiterlesen »

Eis am Kanal

Marianne schwenkt ihr Paddel versiert von links nach rechts, rechts nach links. Ich sitze vorne im Kanu, das eigentlich ein Kajak ist, und unterbreche meinen Paddelrhythmus gelegentlich für ein Foto. Manchmal reden wir, manchmal schweigen wir. Beides ist immer genau richtig. Das Schweigen ist perfekt, um den Sound der Stadt vom Kanal aus zu erleben. …

Eis am Kanal Weiterlesen »

Scroll to Top