Schleswig-Holstein

Meerblog ist in Schleswig-Holstein entstanden, daher bildet das nördlichste Bundesland einen Themenschwerpunkt. Jede Menge Geschichten von der Nord- und Ostsee.

Sunset am Strand

Sunset im Strandkorb

Und dann bin ich in Laboe gelandet. Letztes Jahr um diese Zeit, als ich für Buchrecherchen die Strände Schleswig-Holsteins unter die Lupe genommen habe. Strände an Seen, Flüssen, am Nord-Ostsee-Kanal, vor allem aber an den beiden Meeren. Und an der Förde. Laboe, mit Betonung auf dem Ö, klingt kapriziös und schick. Man ahnt zunächst nicht, …

Sunset im Strandkorb Weiterlesen »

Poitou Esel

Auf Kuschelkurs

Als ich mich entschloss, Patin eines Blonden Mangalitza Schweins zu werden, war mir die Haarfarbe eigentlich egal. Ich dachte, sie hätten alle blonde Wolle. Die Patenschaft wurde virtuell arrangiert, ein paar Klicks und fertig. Nun will ich mehr wissen, vor allem aber mein Patenschwein kennenlernen. Also steuere ich die Arche Warder zwischen Neumünster und Rendsburg …

Auf Kuschelkurs Weiterlesen »

Kiellinie

Kiel am Wasser

– Werbung – Kennzeichnung aus Gründen der Transparenz: Die Übernachtung in Kiel wurde vom Hotel „me & all“ übernommen. Manche wirken fast so groß wie Jungschwäne und stehen unverdrossen in der Menge zwischen Spaziergängern, Joggern, Rad- und E-Rollerfahrern: Kiel hat die dicksten Möwen. Ich bin mit dem Rad unterwegs und weiche ihnen aus. Das große …

Kiel am Wasser Weiterlesen »

Badehütten

Schöne alte Hüttenwelt

Zerpflückt wirkt das Land, der Ort wie eine Insel, an drei Seiten von Wasser flankiert, dem Meer, dem Großen und dem Sehlendorfer Binnensee: Hohwacht. Ich bin zum ersten Mal hier, und hätte fast den Strand nicht gefunden. Da sind die Bäume, die bis an den Strand wachsen, wie ein grüner Schutzschild. Fast kommt es mir …

Schöne alte Hüttenwelt Weiterlesen »

Düne, Ostsee

Die hippe, stille Landzunge

Der Wettergott meint es gut mit mir. Als ich Heiligenhafen erreiche, knallt die Sonne dermaßen, dass ich gleich über die schmale Brücke zum Strand düse. Sämtliche Sonntagsausflügler und Urlauber scheint es nach Steinwarder verschlagen zu haben. Angesagte neue Hotels, eine schicke Seebrücke, die Landzunge von Heiligenhafen macht auf mondän – mit sportlicher Lässigkeit. Mit Coolness. …

Die hippe, stille Landzunge Weiterlesen »

Die Sache mit den Erdbeeren

Von wegen Wasser! „Ich bestehe zur Hälfte aus Erdbeeren“, unkt der Mann. Dabei hat alles eher harmlos begonnen. In der Gärtnerei hatten wir ein paar zarte Erdbeerpflänzchen erstanden und im Hochbeet einquartiert. Wir freuten uns über jedes einzelne Früchtchen, das im darauffolgenden Sommer das Licht der Welt erblickte. Jede Erdbeere schmeckte besonders. Nach Sommerhitze, Sonnenuntergängen …

Die Sache mit den Erdbeeren Weiterlesen »

Tiny Escape Delve

Im Knusperhäuschen

– Werbung – Kennzeichnung aus Gründen der Transparenz: Die Übernachtung im Tiny House wurde von Tiny Escape übernommen. Der Wind schaukelt in den Lichterketten, biegt Äste, wirbelt das Blattwerk durch und stößt irgendetwas um. Ungeachtet dessen zieht auf der Wiese hinter meinem Tiny House eine Herde von Kühen gemächlich ihre Runden. In Abständen tauchen sie …

Im Knusperhäuschen Weiterlesen »

Scroll to Top