Schlagwort Winter

Mein Slow Guide für Oslo

Oslo
Zwei Tage, zwei Nächte sollte ich in der norwegischen Hauptstadt verbringen, doch unversehens wurden es vier. Auch wenn ich es nicht mehr geschafft habe, eine der schwimmenden Saunen am Fjord aufzusuchen, war die Verlängerung eine meiner besten Entscheidungen im noch…

Nachts im Museum

Lüneburg
Eine fast gespenstische Ruhe. Nur das leise Surren der Klimaanlage unter der hohen Decke des Museums. Draußen herrscht Winterdunkelheit, drinnen sind längst nicht alle Lichter erloschen. Und so fühle ich mich ein bisschen wie auf dem Präsentierteller hinter der Fensterfront…

Winterbaden

Ostsee, Bornholm
Angekommen. In meinem Zimmer in Rønne schiebe ich die Vorhänge beiseite, öffne die Türe zum Balkon. Zwischen dem Meer und mir nur eine Straße. Der Wind streicht über die Oberfläche des Wassers, flüssiger Samt. Zähe Bewegungen, Wellen, die sich aufbauen,…

Winter in Odense

Vor Weihnachten in Odense
[Bezahlte Pressereise] Am letzten Wochenende habe ich nicht nur ein Wort gelernt, sondern auch gelebt: hyggesnakke. Es ist mein zweiter Besuch in Odense, vor ein paar Jahren habe ich über das Haus des Dichters geschrieben. Der Mythos Hans Christian Andersen…

Sulitjelma erfindet sich neu

Schon vor Jahrhunderten lebten samische Rentierzüchter am Langvatnet. So lässt sich Sulitjelma vom Lulesamischen Sulisjielmmá oder Pitesamischen Sulisjælbmá ableiten. Im 19. Jahrhundert entdeckte Mons Petter hier metallhaltiges Gestein. Zwar handelte es sich nicht um Gold, doch besiegelte ein großes Kupfervorkommen…

Das arktische Möhrenwunder

Manchmal kann es an einem Stück Gemüse liegen, wenn sich dein Leben ändert. So geschehen bei Mathilde und Håvard Winther, die von Bodø (sprich: buda) nach Valnesfjord zogen. Traditionell eine gute Gegend für Lachse. Doch auch Karotten fühlen sich wohl…

Süßer Regen

Bergen bei Regen
Es ist nicht so, dass ständig Wasser auf Bergen prasselt. Wirklich. Ich habe es schon zwei Mal bei schönstem Sonnenschein erlebt. Nur beim dritten und vierten Mal hat sich die Sache wieder ausgeglichen, und der Nieselregen orientierte sich mitnichten an…

Yalla tanzt Tango

„Harry ist der Chef“, sagt Ines Schneider. Vor sechs Jahren hat sie mit dem Lama-Business angefangen. Der Grund: ein Blick in Yoshis Augen, einem Kumpel von Harry. Kurze Zeit später hielt die Diplompädagogin ihre ersten Lamas. Inzwischen ist die Herde…

Visby im Winter

Wir sind spät dran, als die Propellermaschine von Stockholm in Richtung Visby endlich abhebt. Neben mir versinkt eine ältere, schwedischsprachige Dame mitsamt Winterjacke im Sitz. Nach der Landung hilft man ihr ungefragt. Einer holt wie selbstverständlich den Koffer aus dem…