Nordfriesland

Nordfriesland – hier entstand Meerblog. Dementsprechend sind viele Dinge über eine der schönsten und abwechslungsreichsten Regionen Schleswig-Holstein zu erfahren. Über die Inseln, die Halligen, das Festland, die Hafenstädte. Über Badehäuschen in Dagebüll und den Vogelkiek im Herbst. Radtouren mit einer Extra-Portion Wind.

Wenn es Nacht wird

Matilda ist überall. Sie sieht mir zu, wenn ich Lavendel schneide. Sie schläft im Vogelhaus. Sie läuft an meiner Seite die Treppe hoch, überholt mich dabei. Sie balanciert über Bücher auf dem Regal, über den Sofarücken, Fensterbänke und klappert mit den kleinen Hebeln der Fenster. Alles probiert sie aus. Matilda springt auf meinen Schoß und …

Wenn es Nacht wird Weiterlesen »

Die Pflaumen sind reif

Ich habe wieder Zeit zum Kuchenbacken. Das ist wunderbar und dringend nötig. Die Äste unserer Pflaumenbäume biegen sich quasi vor violetten Früchtchen, von denen viele aufgrund der starken Schauern in der vorletzten Nacht bereits auf dem Boden gelandet sind. Nach anfänglichem Interesse haben die Hühner von dem gefallenen Obst abgelassen und sich wieder auf ihr …

Die Pflaumen sind reif Weiterlesen »

Matilda!

Es geschah an einem Sonntagnachmittag. Aus einem Gebüsch an unserem Grundstück ertönte ein klägliches Miauen. Ich ging zu der Stelle hin, konnte aber nichts sehen. Also kramte ich in Andenken an den guten Kater Mats meine Fremdsprachenkenntnisse hervor und miaute zurück. Ohne zu wissen, was ich genau sagte. Doch ich traf den richtigen Ton: Ein …

Matilda! Weiterlesen »

Der Tanz der Wasserbauer

Es ist noch früh am Morgen, als sich die Männer vom Küstenschutz in der Baracke einfinden. Wir stoßen als letzte dazu, der Fotograf Ralf und ich, nicht ganz wach zu dieser Zeit. Ob wir einen Kaffee wollten? Nein, danke. Im Watt wird es keine Toilette geben. Nun sitzen wir erst einmal alle zusammen im Werkschuppen …

Der Tanz der Wasserbauer Weiterlesen »

Die Hühner sind los

Mit einer kleinen Schüssel in der Hand gehe ich auf das Gartentor zu. Noch bevor ich sie sehe, haben die Hühner mich bemerkt. Aus einem versteckten Winkel pesen sie im Affenzahn auf mich zu, glucksende kleine Geräusche von sich gebend. Im Gänsemarsch folgen sie mir, diesen stets variierend, mal hinter, vor und neben mir. Aufgeregt. …

Die Hühner sind los Weiterlesen »

Huhn pickt

Die Hennen-WG

„Man hört ja gar nichts.“ Enttäuscht bis besorgt wende ich mich an den Mann hinterm Steuer. Erst als wir anhalten, lässt sich ein schüchtern fragendes „Toctoc“ vernehmen. Dann eine seltsame Sequenz wie der Klang einer leisen Nähmaschine. „Eine hat ein Ei gelegt!“, vermutet der Mann. Wir grinsen uns an. Natürlich werden unsere vier neuen Mitbewohnerinnen …

Die Hennen-WG Weiterlesen »

Vorfrühling

Zwischenzeit

Nicht mehr richtig Winter wird es, wenn der Frühling sich bereits von seiner besten Seite gezeigt hat. Wenn du das Meer schon gerochen hast. Wenn die Schneeglöckchen fast verblüht sind, und die Krokusse, Hyazinthen und Osterglocken in den Startlöchern stehen. Wenn die Lammzeit in vollem Gange ist, und die ersten Schafe wieder die Deiche besetzen. …

Zwischenzeit Weiterlesen »

Scroll to Top